Stellenausschreibung

Schulsozialarbeit an der Oberschule Geising

Für das Projekt „Schulsozialarbeit an der Oberschule Geising“ suchen wir

ab 01.09.2021 (Vollzeit) eine*n Sozialarbeiter*in.



Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • Einzelfallberatung und -begleitung von Schüler*innen im und nach dem Unterricht

  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit (Soziales Lernen, Präventionsprojekte etc.)

  • Unterstützung der Schule in Konflikt- und Krisensituationen

  • Initiierung niedrigschwelliger sozialpädagogischer Angebote (in der Schul- und Ferienzeit)

  • Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrkräften, Eltern und anderen Familienangehörigen

  • Sozialraumorientierte Gremien- und Netzwerkarbeit

  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Administrative Tätigkeiten (Dokumentation, konzeptionelles Arbeiten etc.)



Du verfügst über:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit o.ä. (Diplom/BA/MA)

  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Schulsozialarbeit

  • Methodische Kenntnisse in der Einzel- und Gruppenarbeit

  • Kompetenzen im Bereich Beratungsarbeit und Konfliktlösung

  • Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit

  • Eigeninitiative, Flexibilität und ein hohes Maß an Verlässlichkeit

  • Nachweis über bzw. Bereitschaft zu einer Masern-Impfung

  • Führerschein Klasse B und ggf. eigener PKW (Fahrtkosten werden erstattet)



Wir bieten Dir:

  • Spannendes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenfeld

  • Einbindung in ein erfahrenes, kollegiales und qualifiziertes Team mit einer offenen und wertschätzenden Haltung

  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Supervisionen

  • Wöchentliche Teamberatung und kollegiale Fallberatung nach Bedarf

  • Eigenverantwortlicher Aufgabenbereich im Rahmen eines selbstverwalteten basisdemokratischen Vereins ohne Geschäftsleitung

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit 40h/Woche

  • Bezahlung angelehnt an TvöD/SuE (Entgeltgruppe 11 b)

  • Arbeitsort: 01778 Geising; Geschäftsstelle: Dippoldiswalde



Interessiert? Dann sende uns bitte Deine aussagekräftige Bewerbung an kontakt@projugendev.de oder per Post an: Pro Jugend e.V.

Dr.-Friedrichs-Str. 27

01744 Dippoldiswalde



Offene Fragen? Du erreichst uns telefonisch unter 03504/61 15 43.

Weitere Informationen findest Du unter www.projugendev.de.



Offene und mobile Soziale Arbeit in Wilsdruff - Teilzeitstelle

Wir suchen ab sofort eine*n Mitarbeiter*in

für die offene und mobile Soziale Arbeit in Wilsdruff in Teilzeit

 

Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • überwiegend offene Jugendarbeit und aufsuchende Arbeit in deren Lebenswelt vor Ort

(offener Treff in Wilsdruff, Aufsuchen von Jugendclubs, Streetwork, Schule etc.)

  • bedarfsorientierte Begleitung und Unterstützung von Jugendgruppen

  • Einzel- und Gruppenberatung mit jungen Menschen und Familien

  • Projektarbeit für und mit Jugendlichen (Freizeit- und außerschulische Bildungsangebote)

  • Soziale Arbeit an Schulen (Präventions- und Demokratieprojekte)

  • Gemeinwesen- und Netzwerkarbeit

  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Mitarbeit in Fachgremien und Arbeitskreisen

  • Selbstverwaltung und konzeptionelles Arbeiten

 

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit o.ä. (Diplom/BA/MA) oder staatl. anerkannte*r Erzieher*in mit sozialpädagogischer Zusatzqualifikation

  • Empathiefähigkeit und eine angemessene Haltung gegenüber jungen Menschen und deren individuellen Lebenssituationen

  • ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit

  • Eigeninitiative, Selbstverantwortung und persönliches Engagement

  • Führerschein Klasse B und eigener PKW (Fahrtkosten werden erstattet)

 

Wir bieten:

  • ein spannendes, abwechslungsreiches und herausforderndes Arbeitsfeld

  • Einbindung in ein erfahrenes, kollegiales und qualifiziertes Team mit einer offenen und wertschätzenden Haltung

  • eigenverantwortlicher Aufgabenbereich im Rahmen eines basisdemokratischen und selbstverwalteten Vereins ohne Geschäftsleitung

  • Weiterbildungsmöglichkeiten sowie regelmäßige Supervisionen

  • wöchentliche Teamberatung und kollegiale Fallberatung nach Bedarf

  • flexible Arbeitszeitgestaltung

  • Bezahlung angelehnt an TVöD/SuE (Entgeltgruppe 11 b)

  • Teilzeitstelle: 25-30 Stunden/Woche und variable Stundenaufstockung möglich

  • Einsatzgebiet und Arbeitsort: Wilsdruff inkl. Ortsteile, Geschäftsstelle in Dippoldiswalde

 

Interessiert? Dann sende uns bitte Deine aussagekräftige Bewerbung an kontakt@projugendev.de oder per Post an*:

Pro Jugend e.V.

Dr. - Friedrichs – Str. 27

01744 Dippoldiswalde

 

Offene Fragen? Du erreichst uns telefonisch unter 03504 / 61 15 43.

 

Weitere Informationen findest Du unter www.projugendev.de.

Honorarkraft HzE

Sozialpädagog*in/ Sozialarbeiter*in (Bachelor/Master/Diplom)

Wir suchen ab sofort eine*n Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in für mobile erzieherische Hilfen (nach §§30, 31, 35a, 41 SGB VIII) in Dippoldiswalde.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erziehungsbeistandschaft (§30 SGBVIII)

  • Hilfe für Volljährige (§41 SGBVIII)

  • Sozialpädagogische Familienhilfe (§31 SGB VIII)

  • Schulbegleitung (§35a SGBVIII)

Wir erwarten:

  • Abschluss als Dipl. SozialpädagogIn/ SozialarbeiterIn (oder vergleichbarer Abschluss)

  • methodisches Wissen zu Einzelfallarbeit

  • Authentizität, Belastbarkeit, Flexibilität, Kreativität

  • Bereitschaft zur Selbstreflexion

  • selbständiges und eigenverantwortliches Handeln

  • Führerschein Klasse B sowie eigener PKW

Wir bieten:

  • ein anspruchsvolles und gleichermaßen reizvolles Tätigkeitsfeld

  • Supervision, kollegiale Beratung

  • Bezahlung auf Honorarbasis inkl. Fahrtkosten

Bewerbungs- und Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch werden nicht erstattet.

Interessiert? Dann sende uns bitte Deine aussagekräftige Bewerbung an kontakt@projugendev.de oder per Post an:

Pro Jugend e.V.
Dr. - Friedrichs – Str. 27
01744 Dippoldiswalde

Offene Fragen? Du erreichst uns telefonisch unter 03504/611543.

 

Pro Jugend e.V.
Dr.-Friedrichs-Straße 27
01744 Dippoldiswalde

kontakt@projugendev.de
Tel: 03504611543
Fax: 03504611544